Deva Burgdorf

Die schamanische Arbeit, ermöglicht es mir, Selbstheilung in einem Umfang und einer Tiefe zu erfahren, wie ich es mir zuvor niemals hätte träumen lassen. Durch immer neue Bewusstseinsprozesse, erlange ich einen tieferen Zugang zu meiner Kraft und lerne, sie in meine schamanische Arbeit zu integrieren. Wie wir alle, lerne ich mein Leben lang.

Lehrer und Wegbegleiter

Schamanismus

Inadevi Fürstenau (Berlin), Javier Regueiro (Peru), Luz Maria Ampuero (Peru), Don Jose Campos (Peru), Alonso Del Rio (Peru), Nei Zigma (Brasilien), Kajuyali Tsamani (Kolumbien), François Demange (Frankreich), Margit Eres (Hamburg), Don Andrés Carillo Bautista (Huichol) (Mexiko), Agustin Chaman de Armenteras (Mexiko), Ojasvin Kingi Davis (Maori) (Neuseeland), Brant Secunda (USA), Alberto Villoldo (USA)

Heilgesang, Gitarren- & Mantra Musik

Johannes Vogt (Freiburg), Kerstin Stotz (Berlin), Hamil Hammel (Berlin), Christof Hanusch (Berlin), Anne Tusche (Berlin), Saskia Baumgart (Berlin), Carien Wijnen (Berlin)

Reinkarnationstherapie, Rückführungen

Michael Newton (USA), Jan Erik Sigdell (Frankfurt)

Bewusstseinsschule, Aufstellungsarbeit & Feinstoffliches Heilen

Michaele Kuhn (Berlin), Catarina Skirecki (Berlin), Kira Kay (Australien), Chuck Spezzano (Hawaii), Katerina Karakatsanis (Berlin), Maria und Finn Schneider (München), Eckhart Tolle (Kanada)


"Inwendig in dir ist der ganze Himmel. Jedem Blatt, das zu Boden fällt, wird in dir Leben gegeben. Jeder Vogel, der je gesungen hat, wird wieder in dir singen. Und jede Blume, die jemals blühte, hat ihren Duft und ihre Lieblichkeit für dich bewahrt." Ein Kurs in Wundern