Deva Burgdorf

"Inwendig in dir ist der ganze Himmel. Jedem Blatt, das zu Boden fällt, wird in dir Leben gegeben. Jeder Vogel, der je gesungen hat, wird wieder in dir singen. Und jede Blume, die jemals blühte, hat ihren Duft und ihre Lieblichkeit für dich bewahrt." Ein Kurs in Wundern

Auf dem Weg den ich geh

Mein Weg der Selbsterfahrung führte mich durch viele Bewusstseinsstufen hindurch. Heute kann ich sehen, dass sich auf meinem Bewusstseinsweg nach und nach immer mehr farbige Mosaiksteine zu einem immer vollkommeneren Mandala formten. Wie wir alle lerne ich mein Leben lang. Mir gefällt es mir dieses Bild eines Lebens-Mandalas vorzustellen, das über die Jahre in alle Richtungen immer weiter wächst und gedeiht. Dabei fühlt es sich für mich an, wie ein ganz langsames, beständiges Ankommen in dem, wie es von Anfang an für mich vorgesehen war.

Von dem Moment an, als ich mich dafür entschied, den schamanischen Weg als meinen Lebensweg zu wählen, wurde mein gesamtes bis dahin gelebtes Leben auf den Kopf gestellt und nach und nach durch einen völlig neues Leben ausgetauscht. Mittlerweile bin ich in diesem neuen Leben angekommen, fühle mich im Schamanismus zu Hause und fühle mich dazu berufen, andere beim Erkunden ihres eigenen Lebensweges zu unterstützen und zu begleiten.


Die schamanische Arbeit, ermöglicht es mir Selbstheilung in einem Umfang und einer Tiefe zu erfahren, wie ich es mir zuvor niemals hätte träumen lassen. Mein Empfinden ist, dass diese Erfahrungen, insbesondere die schweren und intensiven Zeiten, den wertvollen Nährboden bilden, aus dem meine Hilfe für Andere erwachsen darf. Wenn ihr noch etwas mehr über mich erfahren möchtet, lest doch gerne diesen, von mir geschriebenen, Erfahrungsbericht.

Lehrer und Wegbegleiter

Schamanismus

Inadevi Fürstenau-Burgdorf (Berlin), Javier Regueiro (Peru), Luz Maria Ampuero (Peru), Don Jose Campos (Peru), Alonso Del Rio (Peru), Nei Zigma (Brasilien), Kajuyali Tsamani (Kolumbien), François Demange (Frankreich), Margit Eres (Hamburg), Don Andrés Carillo Bautista (Huichol) (Mexiko), Agustin Chaman de Armenteras (Mexiko), Ojasvin Kingi Davis (Maori) (Neuseeland), Brant Secunda (USA), Alberto Villoldo (USA)

Heilgesang, Gitarren- & Mantra Musik

Johannes Vogt (Freiburg), Kerstin Stotz (Berlin), Christof Hanusch (Berlin), Anne Tusche (Berlin), Saskia Baumgart (Berlin), Carien Wijnen (Berlin), Renate Schulze-Schindler (Berlin)

Reinkarnationstherapie, Rückführungen

Michael Newton (USA), Jan Erik Sigdell (Frankfurt)

Bewusstseinsschule, Aufstellungsarbeit & Feinstoffliches Heilen

Michaele Kuhn (Berlin), Catarina Skirecki (Berlin), Kira Kay (Australien), Chuck Spezzano (Hawai), Katerina Karakatsanis (Berlin), Maria und Finn Schneider (München), Eckhart Tolle (Kanada)


"Ich bin wie ich bin, hab ein Herz wie die Ander'n. Bin nicht gern allein, doch ich liebe die Freiheit. Schau mich an. Du kannst nichts ändern daran. Bitte nimm mich so wie ich bin, denn ich kann keine And're für Dich sein. Doch liebst Du mich so wie ich bin, wirst Du's niemals bereuen." Vicky Leandros